Schulöffnung am 15. Juni 2020

 

Liebe Eltern,

hiermit informiere ich Sie über die aktuelle Schulmail des Schulministeriums vom 05.06.2020.

Ab dem 15.06. findet bis zu den Sommerferien 26.06. täglich für alle Kinder aller Klassen regulärer Unterricht statt.

An der OGS Gottfried Kinkel bedeutet dies, dass die Kinder im Rahmen ihres regulären Stundenplans wieder unterrichtet werden. Die Kinder werden den ganzen Tag in ihrem Klassen- bzw Gruppenverband bleiben, um eine Durchmischung und Infektionsgefahr zu verringern. Größtenteils werden die Klassenlehrer/innen die Kinder in den zwei Wochen begleiten und fächerübergreifend unterrichten. Einzelne Fächer werden reduziert unterrichtet. Innerhalb der Klasse ist das Abstandsgebot aufgehoben. Dennoch werden wir weiterhin vorsichtig im Umgang miteinander sein und unser Hygienekonzept den veränderten Alltagsabläufen/ Toilettengänge anpassen.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder und das Wiedersehen im Klassenverbund! In den beiden Schulwochen wird viel Zeit für die Klassengemeinschaft, für Ausflüge in die Natur, für die Aufarbeitung der letzten Monate, für die Abschiedsvorbereitungen der 4. Klassen und für Schuljahresabschlüsse sein.

Mittwochs findet in der 1. Stunde keine Kirche statt, sondern alle Klassen haben zur 1. Stunde Unterricht.

Da die Klassen/ Gruppen sich nicht durchmischen dürfen, wird es unterschiedliche Zeiten des Unterrichtsbeginns und gestaffelte Pausen geben.

  • Klassen 1 und 2 kommen zwischen 8.00 und 8.15 Uhr zur Schule
  • Klassen 3 und 4 kommen zwischen 8.15 und 8.30 Uhr zur Schule

Ihre Kinder sollen unbedingt erst zu diesem Zeitpunkt auf den Schulhof kommen und zielgerichtet und unter Einhaltung des Abstandsgebotes zu dem Eingang der jeweiligen Klasse gehen. Jede Klasse geht durch einen bestimmten Eingang. Dieser wird Ihnen per Mail durch die Klassenlehrer/innen mitgeteilt. Vor Schulbeginn ist keine freie Spielzeit auf dem Schulhof!!!

Für die  Klassen 1 und 2 findet die große Pause zwischen 9.20 und 9.40 Uhr und für die Klassen 3 und 4 zwischen 9.40 und 10.00 Uhr auf getrennten Flächen des Schulhofs, des Bürgerparks und den Kirchwiesen statt.

Weiterhin gilt weitestgehend ein Betretungsverbot des Schulgebäudes für Dritte/ Eltern.

Auch die Bildungsangebote der OGS finden ab dem 15.06. im regulären Zeitfenster und durch die Mitarbeiter des Kinderwerks Baronsky statt. Auch die Lernzeiten am Nachmittag werden durch Lehrkräfte und pädagogische Mitarbeiter des Kinderwerks durchgeführt. Das Mittagessen wird für ihre Kinder bestellt. Sollte Ihr Kind in dieser Zeit bis zu Beginn der Sommerferien keine Betreuung inklusive Mittagessen nach Schulschluss benötigen, melden Sie sich bitte verbindlich bis zum 09.06.20 per Mail unter gottfriedkinkel@kinderwerk-baronsky.de, damit wir Essen und Einsatz der Mitarbeiter besser planen können. Die Kinder werden auch am Nachmittag in ihren festen Gruppen bleiben und sich nicht frei an Themenräumen anklammern können.

Die Zeugnisausgabe findet für die Klassen 1-3 am Mittwoch, 24.06. statt. Die Viertklässler erhalten die Zeugnisse am 26.06.

Für jede der 4. Klassen wird es einen eigenen Gottesdienst in der evangelischen Kirche mit Kindersegnung durch die Eltern am 26.06. geben:

  • 9.00 Uhr   4a
  • 10.00 Uhr   4b
  • 11.00 Uhr   4c

Im Anschluss an den Gottesdienst treffen sich die Kinder der jeweiligen Klasse mit ihren Eltern im Bürgerpark und erhalten ihre  Zeugnisse durch die Klassenlehrerin.

Ich wünsche uns fröhliche und gemeinschaftliche letzte Tage im Schuljahr 2019/20!

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Eberhard

(Elternbrief als PDF herunterladen)


Termine

Alle Termine 2017/2018 Alle Termine 2019/2020 »

 


Finde heraus, was in dir steckt:


Wir sind Kinderrechteschule.

Video ansehen: Kinderrechte – erklärt für Kinder ab 8 Jahren


Die folgenden Unternehmen
unterstützen unsere Schule
und das Lernstudio:

 


Informationen zum
offenen, inklusiven Ganztag

logo_lmsw