Offener Brief der Schulleitung – Gedankenexperiment

Ich möchte Sie auf ein Gedankenexperiment einladen:

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und stellen sich vor, Sie werden bei Ihrer Arbeit durchgehend gefilmt, möglicherweise auch aufgezeichnet. Sie wissen nicht genau, wer alles zuschaut. Zusätzlich hat sich Ihre Arbeit in eine ganz neue Richtung entwickelt, Sie müssen neue Methoden ausprobieren und sind dabei immer „live“. Diese Situation ist für die LehrerInnen und ErzieherInnen an unserer Schule Alltag geworden, 5 Tage die Woche, seit fast 3 Monaten. Wir können nur erahnen, was diese komplette Transparenz der Arbeit bis hin zum Senden aus den eigenen vier Wänden persönlich bedeutet.

An dieser Stelle bedanke ich mich als Schulleiter von ganzem Herzen für Ihre beeindruckende Arbeit. Sie gehen neue Wege beim digitalen und analogen Lernen und lassen sich dabei durchgehend über die Schultern sehen. Ich bewundere, Ihre Haltung, Ihren Willen und den Mut, sowohl die fachliche als auch die persönliche Arbeit mit den SchülerInnen vor Eltern so offen zu legen, zu Problemen zu stehen und das beziehungsreiche Lernen mit den SchülerInnen jederzeit einsehbar durchzuführen. Danke, dass Sie, liebe LehrerInnen und ErzieherInnen, über Wochen und Monate dazu bereit waren und sind.

Herzlichen Dank,

Christian Eberhard
Schulleiter


Termine

06. Oct. 2021:
Theater Beethovens Neunte

06. Oct. 2021:
Auswahlgespräche schulscharfe Stelle

08. Oct. 2021:
Letzter Schultag – Herbstferien

Alle Termine 2017/2018 Alle Termine 2021/2022 »

 


Finde heraus, was in dir steckt:


Wir sind Kinderrechteschule.

Video ansehen: Kinderrechte – erklärt für Kinder ab 8 Jahren


Die folgenden Unternehmen
unterstützen unsere Schule
und das Lernstudio:

 


Informationen zum
offenen, inklusiven Ganztag

logo_lmsw