Rollikids

Authentische Begegnung und Selbsterfahrung

Erwachsene Menschen mit Behinderung kommen zu uns an die Gottfried-Kinkel-Grundschule und berichten über ihr Leben im Rollstuhl. Seit dem Schuljahr 2011/12 werden bei uns Kinder im Rollstuhl beschult. Gerade für sie ist es eine wichtige Erfahrung, im Rollstuhl im Vergleich zu den anderen Kindern viel sicherer und mobiler zu sein.

Wir sprechen über Möglichkeiten, Grenzen und Herausforderungen eines Lebens mit Handicap. Unter fachkundiger Anleitung können die Kinder und Lehrer selbst das Rollstuhlfahren ausprobieren und erleben den Blickwechsel vom Rollstuhl als stigmatisiertem Hilfsmittel zum Rollstuhl als pfiffigem Hilfsmittel und Sportgerät. Spielerisch werden die Kinder durch die Selbsterfahrung und die Begegnung mit einem Erwachsenen und anderen Kindern mit Behinderung an das Thema Behinderung herangeführt.

Rollikids am Sportfest

Rollikids am Sportfest

 


Termine

Alle Termine 2017/2018 Alle Termine 2017/2018 »

 


 
Wir sind Kinderrechteschule.


 


 
Die folgenden Unternehmen
unterstützen unsere Schule
und das Lernstudio:

 


 
Informationen zum
offenen, inklusiven Ganztag

logo_lmsw