Klassenrat

Mit anderen Menschen kommunizieren und kooperieren, die Meinungen anderer anhören und akzeptieren, die eigene Meinung äußern, sich für andere einsetzen, Hilfe geben und annehmen, gemeinschaftlich Entscheidungen treffen, sich in andere Menschen hineinversetzen und mitfühlen, Verantwortung für das eigene Handeln übernehmen, selbständiges Denken und Handeln, Konflikte friedlich lösen etc., dies sind alles Fähigkeiten, die für das Leben in unserer demokratisch aufgebauten Gesellschaft von großer Bedeutung sind. Fähigkeiten, die nicht angeboren sind, sondern von klein auf eingeübt werden müssen, wenn sie zu einem stabilen Verhaltensrepertoire werden sollen.

Ausführliche Erläuterungen zum Klassenrat finden Sie hier:

Der Klassenrat

 

HanisauLand-Sonderheft
von Christian Eberhard und Christiane Toyka-Seid:

Demokratische Regeln – jetzt versteh ich das!

Regeln kennen alle – aber wozu brauchen wir sie eigentlich? Wäre es nicht einfacher, wenn es keine Regeln gäbe? In diesem Heft erklären wir, welche Regeln mit Demokratie zu tun haben, warum die Demokratie Regeln braucht und wie Demokratie in der Schule funktioniert. Schülerinnen und Schüler finden jede Menge Anregungen, was sie dazu beitragen können, damit es in der Schule noch demokratischer zugeht. Es gibt also eine Menge zu entdecken – viel Spaß dabei!

 


Termine

Alle Termine 2017/2018 Alle Termine 2017/2018 »

 


 
Wir sind Kinderrechteschule.


 


 
Die folgenden Unternehmen
unterstützen unsere Schule
und das Lernstudio:

 


 
Informationen zum
offenen, inklusiven Ganztag

logo_lmsw